Beratungsleistungen

1.  Angebot

Ein Beratungsangebot für Firmen/Institutionen wird auf Anfrage erstellt und nach den individuellen Bedürfnissen des Auftraggebers gestaltet.

2.  Beratungsvorgang

In der Regel ist die durchschnittliche Sitzungsdauer 90 – 120 Minuten. Es kommen verschiedene kommunikationspsychologische und andere Methoden zum Einsatz, je nach Beratungsanliegen des Klienten. Die Beratung und das Vorgehen finden kooperativ auf Augenhöhe statt. Es wird gemeinsam eine Lösungsmöglichkeit für bestehende Probleme und Konflikte erarbeitet.

3.  Erstgespräch

Ein unverbindliches Informationsgespräch ist kostenlos telefonisch, online oder persönlich möglich. Danach erfolgt das individuelle Beratungsangebot.

4.  Gutscheine

Die Ausgabe von Gutscheinen, z. B. für eine Beratungsstunde erfolgt auf Anfrage.

5.  Honorar/Vergütung

In unserer Selbstzahlerpraxis kostet eine Beratungsstunde (60 Minuten), für Einzelpersonen 90,00 Euro. Bei Sitzungen mit Hypnose oder bei Paarberatungen 100,00 Euro. Für Firmen und Institutionen berechnet sich die Vergütung gemäß dem Beratungsangebot.

6.  Kostenübernahme: Wer übernimmt die Kosten für eine psychologische Beratung?

Wir sind eine Selbstzahlerpraxis. Die erbrachten Leistungen werden über eine Privatrechnung direkt vom Klienten (Selbstzahler) am Ende der Sitzung bar bezahlt. Einige gesetzlichen Krankenkassen, private Kranken- bzw. Zusatzversicherungen beteiligen sich manchmal an den Kosten für eine Beratung bei einem Heilpraktiker für Psychotherapie. Bitte klären Sie vor Beginn der Beratung eine mögliche Kostenübernahme  direkt mit Ihrer Krankenversicherung ab.

Hinweis: In Ausnahmefällen besteht bei Kassenpatienten die Möglichkeit einer Kostenübernahme!

Von den obersten Sozialrichtern wurden Bedingungen genannt, nach denen eine außervertragliche Kostenerstattung gemäß den Bestimmungen SGB V für psychotherapeutische Leistungen möglich ist. Sprechen Sie uns hierzu gerne an.

7.  Methoden

Aufgrund des individualisierten Ansatzes wird in einem Erstgespräch gemeinsam besprochen, welche Erwartungen vorhanden sind und wie der gemeinsame Weg aussehen könnte.

8.  Öffnungszeiten

Es gibt keine generellen Öffnungszeiten. Die Termine werden auf Anfrage vereinbart. Die Kontaktdaten sind auf der Internetseite entsprechend hinterlegt.

9.  Qualifikation/Referenzen: Welche liegen bei den Beratern vor?

Die Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung als Heilpraktiker Psychotherapie erfolgt mit der Erlaubniserteilung durch das Gesundheitsamt Karlsruhe vom 10.12.2015. Die detaillierten Lebensläufe sowie sämtliche Qualifikationen und Ausbildungen inkl. der Berufserfahrung können im Internet auf Xing unter Petra Beller oder Stefanie Füßler eingesehen werden. U. a. Zertifizierter ILP Coach – ILP Fachschule Karlsruhe; Zertifizierter Systemischer Therapeut / Berater – Akademie für Psychotherapie Speyer, geprüfter Wirtschaftsmediator, Hypnosetherapeut.

Unseren bisherigen Werdegang und nähere Details zu unseren Qualifikationen können Sie gerne unter der folgenden Website einsehen:
Petra Beller: Xing-Profil oder LinkedIn-Profil
Stefanie Füßler: Xing-Profil oder LinkedIn-Profil

Vertraulichkeit ist das oberste Prinzip unserer Beratung. Deshalb zitieren wir keinen unserer Klienten als Referenz. Sie dürfen sich gern ein eigenes Bild von unserer Kompetenz machen.

10. Supervision oder kollegiale Fallberatung

Die Supervision oder kollegiale Fallberatung kann einzeln oder mit mehreren Personen sowie für Teams stattfinden. Ein Angebot erfolgt auf Anfrage.

11. Terminvereinbarung und Termintreue: Wie kann ich meinen Termin vereinbaren oder verschieben?

Vereinbaren Sie Ihre Termine gerne telefonisch oder per Email. Ein kostenloser Rückrufservice ist außerdem möglich. Termine sind verbindlich. Eine kostenfreie Absage können Sie maximal 48 Std. vorher vornehmen. Bei einer Stornierung nach diesem Zeitfenster ist die ursprünglich vereinbarte Sitzungszeit zu 50% kostenpflichtig. Für das Nichterscheinen ohne Absage werden 100% der vereinbarten Sitzungszeit in Rechnung gestellt.

12. Zahlungsbedingungen: Wie kann ich meine Rechnung bezahlen?

Sie bezahlen nach dem Termin für die erbrachten Leistungen den vereinbarten Betrag in bar. Eine Rechnung wird Ihnen hierzu ausgehändigt. Für Firmen wird eine Rechnung mit einem entsprechenden Zahlungsziel je nach Beauftragung erstellt.

13. Qualitätssiegel

0